Sinn und Zweck des Vereins sind:

 

1. Aus- und Fortbildung seiner Mitglieder auf dem gesamten Gebiet der Fischerei,  vor allem des Gewässer-, Natur-, Landschafts- und Tierschutzes;

2. Hege und Pflege der Gewässer und ihrer Fischbestände;

3. Erhaltung und Schutz von gefährdeten Fischen (Fischartenschutz);

4. Schaffung von neuen Biotopen;

5. Förderung jugendlicher Mitglieder im Sinne der Jugendpflege;

6. Schaffung und Förderung von Angelmöglichkeiten;

7. Förderung des sportlichen Fischens;

8. Förderung und Pflege des Vereinslebens im allgemeinen;

9. Unterrichtung der Öffentlichkeit in allen mit der Fischerei zusammenhängenden Fragen.

 

 

 

Was bietet der Verein ?

 

Aufgrund der im letzten Jahrzehnt enorm gestiegenen Freizeit hat das Angeln einen sehr starken Zuspruch erhalten. Damit hat das Angeln einen hohen Stellenwert bei der Freizeitgestaltung erreicht. Aber es ist nicht nur die Gestaltung der Freizeit, sondern auch der große Erholungswert, den das Angeln in freier Natur bietet. Gleichzeitig kann man sich mit dem Thema Umwelt befassen und dafür wirkungsvolle Impulse geben.

 

Der Verein bietet allen interessierten Personen die Möglichkeit, das Fischen im Sinne des Niedersächsischen Fischereigesetzes auszuüben. Der Verein bewirtschaftet rund 300 ha umfassende Gewässerflächen. Diese bieten in Süßgewässern den Fang von Aalen, Barschen, Hechten, Karpfen, Schleien, Forellen, Welsen und Zandern sowie der verschiedenen Weißfischarten. In den Hafengewässern ist der Fang von Dorschen, Heringen und Plattfischen möglich. Für den überwiegenden Teil seiner Gewässer gibt der Verein Fischerei-Erlaubnisscheine auch an interessierte Gastangler aus. Für das Angeln in den Süßgewässern ist der Nachweis der Sportfischerprüfung erforderlich.

 

 

 

Jugendarbeit im Verein

 

Der Verein unterhält auch eine Jugendgruppe. Diese Gruppe entwickelt unter Leitung seines Jugendleiters sehr starke Aktivitäten. So werden jährlich diverse gemeinsame Angelveranstaltungen zur Ermittlung des Jugendanglerkönigs durchgeführt. Der Verein beteiligt sich an Einladungs-Veranstaltungen der Nachbarvereine oder führt selbst eine solche Veranstaltung durch. Zur weiteren Vertiefung der Kameradschaft wird z.B. ein Nachtangeln durchgeführt.

Einmal im Monat trifft sich die Vereinsjugend. Bei diesen Zusammenkünften werden z.B. aufgetretene Probleme besprochen und Angelgerätschaften gebastelt.

Jugendliche ab 10 Jahren können in die Jugendabteilung eintreten.



Hier finden Sie uns:

Sportfischer Verein

Wilhelmshaven e.V

Helderei 5A

26389 Wilhelmshaven

Fischerhaus

Aktuelle News

Termin für den Herbstlehrgang steht

 

 

 

Die Gewässer Plauenteich, Stadtpark und die Teiche in  Altengroden sind wieder freigegeben

 

 

 

Wichtige Informationen zum Ollacker See

 

Frühjahrslehrgang zur Sportfischerprüfung 2018

 

 

Geschäftszeiten im Fischerhaus in der Helderei

 

Kartentausch 2018

 

 

Info Räuchern in der Helderei

 

Info Banter See

Angeln beimStrandcafe Fährhaus 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportfischerverein Wilhelmshaven e.V